Scha'baan

Aus Islam-Pedia

(Weitergeleitet von Sha'aban)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Scha'baan (arab.: ‏شعبان‎) ist der Name des achten Mondmonat im islamischen Kalender. Der Vormonat ist der Radschab und der Folgemonat der Fastenmonat Ramadhan.


Bedeutung des Monats Scha'baan

Der Prophet Muhammad, Allah segne ihn und schenke ihm Heil, sagte über den Monat Scha'baan sinngemäß:

„Dies ist ein Monat, den die Menschen vernachlässigen - zwischen Radschab und Ramadhan; in ihm werden die Werke zum Herren der Welten emporgehoben, und ich möchte, dass meine Werke emporgehoben werden, während ich faste.“
(Ahmad, an-Nasa'i)


Fasten in Scha'baan

Aischa berichtete, dass der Prophet, Allah segne ihn und schenke ihm Heil, in keinem anderen Monat mehr freiwillig zu fasten pflegte, als im Scha'baan (Buchari) und dass er fast den gesamten Scha’baan hindurch freiwillig fastete (Muslim).

Ibn Radschab sagte, dass das Fasten im Scha'baan wie eine Vorbereitung auf den Ramadan sei, damit das Fasten im Ramadan nicht beschwerlich und anstrengend beginnt, sondern man sich bereits daran gewöhnt hat. Auf diese Weise kann man inschaAllah (so ALLAH will) jeden kostbaren Augenblick im Ramadan bestmöglich und gewinnbringend einsetzen.[1]



Quellen

  1. Muslimehelfen.org: Scha'baan. URL: http://www.muslimehelfen.org/wissen-tun/artikel/schabaan.html
Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen
  • Artikel hinzufügen
  • Hilfe zu Sammlungen