Offenbarungsschriften (Portal)

Aus Islam-Pedia

(Weitergeleitet von Offenbarungsbücher (Portal))
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Diese ist die eigentliche Schrift, keinerlei Zweifel ist darin, (sie ist) eine Rechtleitung für die Gottesfürchtigen. (3) Es sind diejenigen, die den Iman an das Verborgene[1] verinnerlichen, das rituelle Gebet ordnungsgemäß verrichten und von dem, was WIR ihnen an Versorgung gewährten, geben, (4) sowie diejenigen, die den Iman verinnerlichen an das, was dir (Muhammad) hinabgesandt wurde, und an das, was vor dir hinabgesandt wurde, und die über das Jenseits Gewißheit haben. (5) Diese verfügen über Rechtleitung von ihrem HERRN und diese sind die eigentlichen Erfolgreichen." (Quran, 2:2-5)


Allah hat den Menschen verschiedene Bücher geschickt, um die Menschen zur Rechtleitung zuführen. Am bekanntesten sind:

Nach islamischer Theologie wurden die Schriften (Thora, die Psalmen und das Evangelium) im Lauf der Vergangenheit von ihrer ursprünglichen Botschaft von Menschenhand entstellt, deshalb sandte Gott den letzten aller Propheten, dessen Offenbarungsbuch alle maßgebenden Fehler und Irrtümer der ehemaligen Schriften korrigiert.[2]


Quelle

  1. ALLAH, Seine Eigenschaften, das Jenseits, die Engel, die Offenbarungsbücher, die Propheten etc.
  2. Yücel, Zübeyr: Al-Haqiqa, Christentum - Islam
Persönliche Werkzeuge
Buch erstellen
  • Artikel hinzufügen
  • Hilfe zu Sammlungen